Evangelisch-Lutherische Philippusgemeinde Gifhorn

Der Altarraum in St. Philippus
Der Altarraum in St. Philippus

Wer wir sind

< zurück

Wer wir sind


Wer wir sind


Die evangelisch-lutherische Philippusgemeinde ist:



  • eine Gemeinde, die im Gottesdienst den auferstandenen Christus in ihrer Mitte feiert.

  • eine Gemeinde, die das Evangelium von Jesus Christus ins Zentrum der Verkündigung stellt.

  • eine überschaubare Gemeinde mit vielen Gruppen und Aktivitäten.

  • eine Gemeinde, in der jeder seine Gaben einbringen kann, darf und soll.

  • eine Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK)




wie wir wurden


Die Evangelisch-Lutherische Philippusgemeinde ist aus einem missionarischen Projekt der Lutherischen Kirchenmission entstanden.


Die Arbeit unter Aussiedlern aus der ehemaligen Sowjetunion begann 1994 in der Kreisstadt Gifhorn (nahe Wolfsburg). Pfarrer Markus Nietzke wurde als Missionar dorthin entsandt. Ein Jahr später ist ein Haus für dieses Projekt in der Celler Straße gekauft worden.


Gegründet wurde die Philippusgemeinde 1996. Durch ein starkes Gemeindewachstum wurden die Räumlichkeiten zu klein, so dass Anfang 2001 in Gamsen, einem Ortsteil von Gifhorn, eine ehemalige Bäckerei erworben werden konnte. Durch tatkräftige Arbeiten wurde aus einer Bäckerei ein Gemeindezentrum mit Kirchraum.


Im Jahr 2003 ist Pfarrer Markus Nietzke als Missionsdirektor in die Leitung Lutherischen Kirchenmission gewechselt. Als sein Nachfolger leitete Missionar Markus Büttner von 2003 bis 2008 die pfarramtlichen Geschicke der Gemeinde. Im November 2008 wurde Pfarrer Klaus Bergmann als Seelsorger der Philippusgemeinde eingeführt.


Im Jahr 2012 hat sich die Philippusgemeinde mit der St. Michaelsgemeinde Wolfsburg zu einem Pfarrbezirk zusammen geschlossen.


Die Philippusgemeinde ist eine Gemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK). Sie weiß sich mit anderen christlichen Kirchen vor Ort verbunden. Als Mitbegründerin der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) unterhält sie auf lokaler Ebene gute ökumenische Kontakte zu katholischen und evangelischen Gemeinden unserer Stadt.




wo wir sind


Das Philippusgemeindezentrum befindet sich in der Hamburger Straße 37, 38518 Gifhorn im Ortsteil Gamsen.


Zum Routenplaner geht es hier.